Das Juze

Das Juze Much ist ein Haus der Offenen Tür. Alle Kinder und Jugendlichen der Gemeinde sind herzlich eingeladen uns zu besuchen - frei nach dem Motto:  

"Komm wann Du willst und bleib so lange es Dir gefällt!"


Aktuelles:

Frühstück und Spiel im Juze

 

In der 2. Woche der Herbstferien bieten wir Dienstag bis Freitag (22. bis 25.10) täglich ab 10.00 Uhr ein Kinderfrühstück an. Wir bereiten gemeinsam mit Euch, das Frühstück zu, damit Ihr später wisst, wie man ein leckeres Teechen kochen kann oder wieviel Kakao in die Tasse darf, damit Ihr keinen Zuckerschock bekommt. Wir suchen Flakes und Co aus und bereiten gemeinsam gesunde Frühstücksbeilagen zu. Vielleicht kennt Ihr ja schon Tomaten, die zu Rosen werden oder Radieschen-Mäuse? Bis 13.30 Uhr könnt Ihr dann gerne alle Spielmöglichkeiten des JuZe nutzen. Kosten: 1,50 Euro pro Tag all inclusive.

 

Teilnahme am besten mit Anmeldung!(damit wir besser planen können) unter Tel:02245/5430

 


In der zweiten Ferienwoche (23.10. & 25.10.2019) wird der Open Roberta Coding Hub wieder für euch geöffnet. Hier habt ihr die Möglichkeit Roboter zu programmieren und diese zum Leben zu erwecken. Kommt gerne vorbei und lasst euch von uns teachen. Bitte meldet Euch vorher an!

Wann? Mittwoch und Freitag von 14.00-16.00 Uhr
Wo? Im Cafe Juze Much
Wie teuer? Dieses Angebot ist kostenlos!

 

 

Das Programm für die Jugendkulturwoche 2019 ist fertig. Ihr findet es auf unserer Homepage unter Veranstaltungen !

Der Malworkshop, sowie der Nähworkshop sind bereits ausgebucht. Für alle anderen Angebote gibt es noch freie Plätz.

Euer Juze-Team

 

 

Taschengeldbörse Much 

 

 

Es beginnt eine Zeit, in der der Garten besonders viel Arbeit beansprucht. Unsere Taschengeldbörse ist die perfekte Gelegenheit eine helfende Hand, beispielsweise für den Garten zu finden.
Mucher Bürger, die Hilfe benötigen, können sich bei der Taschengeldbörse melden. Vermittelt und betreut wird diese von Lina Steven und Katja Jonas vom Jugendzentrum Much.
Jugendliche, die sich Arbeiten wie, Rasen mähen, Unkraut jäten, Seniorenbetreuung, Entrümpelungsaktionen, Hunde Gassi führen oder ähnliches zutrauen, melden sich bitte auch bei uns.
Kontakt kann man telefonisch, via Email oder persönlich mit uns aufnehmen. 
Das Jobangebot sowie die Jobsuche nehmen wir in unsere Datenbank auf und versuchen schnell zu vermitteln.
Persönlich erreicht man uns am besten montags, mittwochs und donnerstags von 15:00 Uhr – 18:00 Uhr im JuZe. Dort kann man sich auch direkt persönlich vorstellen. 
Zum Geld: Grundsätzlich müssen sich beide Parteien auf ein Taschengeld für die erbrachte Leistung selber einigen. Als Minimum empfehlen wir 5,- € pro Stunde.

 

Bitte berücksichtigen  Sie, dass die Taschengeldbörse kein Fachpersonal vermittelt, die Hilfe der Schüler und Schülerinnen ist kein Ersatz für ein professionelles Dienstleistungsunternehmen im Bereich Garten- und Landschaftsbau, Gebäudereinigung oder Ähnlichem.

 

 

 

E- Mail: katja.jonas@juzemuch.de
               lina.steven@juzemuch.de
Tel:        02245/5430